Gruppen, Kreise und Angebote

Angebote für Kinder:

Kindergarten - Haus des Kindes

Evang.-Luth. Kindergarten ‘Polarstern’ - HAUS DES KINDES

Wie bieten die Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 1-6 Jahren an.

Kontakt: Bianca Adler, Telefon: (0 98 26) 3 47

Nähere Infos unter www.kindergarten-weidenbach.de

Kindergottesdienst

Der Kindergottesdienst findet parallel zum Gottesdienst für Erwachsene sonntags um 9 Uhr statt.


Kigo...

...ist offen. Getaufte wie ungetaufte Kinder aller christlichen Konfessionen sind uns willkommen, gerne auch Eltern oder neue Mitarbeiter.

...ist kindgerecht. Er wendet sich an Buben und Mädchen von 5 bis 12 Jahren. Er ist eine dem kindlichen Verstehen und Erleben angepasste Gottesdienstform mit freien Elementen und bedient sich Musik, Spiel und kreativen Elementen.

...macht Freude. Sich regelmäßig zu treffen, Freunde zu sehen oder neue zu finden, ohne Muss und Zwang, ohne Wettstreit und Konkurrenz, das ist ein freier Raum, in dem sich die Seele öffnen. darf.

...hat Mitarbeiter. Alle sind selber Eltern und leben als Christen. Fünf Frauen und zwei Männer treffen sich regelmäßig, um gemeinsam die Gottesdienste vorzubereiten.

...ist eine Begleitung. In einer Zeit, in der Kinder ganz von sich aus nach Gott fragen, dem Woher und Wohin ihres Lebens.

...gibt Antworten. Mit alten Geschichten aus der Bibel und neuen Geschichten aus dem Leben zu Grundproblemen und Erfahrungen, die sich wohl nie verändern werden.

...ist praktisch. Alle Kinder haben Freude an flotten Liedern, an Bewegungen, am Erleben von erzählten Geschichten. Sie lieben es, sich mit Farben und Formen, durch Spiele und AKtionen auszudrücken und Gemeinschaft zu erleben.

...ist eine gute Tradition. Seit etwa 1860 gibt es die Kindergottesdienst-Arbeit in der Evangelischen Kirche. Heute besuchen prozentual mehr Kinder den Kindergottesdienst als Erwachsene den Hauptgottesdienst. Damals wie heute werden die Gottesdienste meistens von Laien gestaltet.


14-tägig treffen sich die Kindergottesdienstmitarbeiter bei Familie Stumpf um das Programm vorzubereiten.

Kontakt: Martin Stumpf, Telefon: (0 98 26) 99 15 43

Kirchenmäuse

.

Eltern-Kind-Gruppe

Eltern-Kind-Gruppe ‘Tausendfüßler’

Wir treffen uns jeden Donnerstag (ausser an den Feiertagen und in den Ferien)
von 9.00-11.00 Uhr im Gemeindehaus.

Unser Angebot für Kinder von 0-4 Jahren:
- Spiele
- jahreszeitliche Feiern, z.B. Frühlingsfest, Fasching
- jahreszeitliche Lieder und Fingerspiele
- jahreszeitliche Bastelarbeiten
- gemeinsames Frühstück oder Geburtstagsfeiern
- Aufführungen von Sing-, Tanz- und Bewegungsspielen an besonderen Anlässen

Kontakt: Manuela Frömel, Tel.: 09826/6584121

Flötengruppe

Wir lernen zusammen das Flötenspielen und haben einfach Spaß beim gemeinsamen Musizieren!

Unsere Treffen finden im Kindergarten statt.

Kontakt: Ute Deffner, Telefon: (0 98 26) 2 47

Kirchenführer für Kinder

Weidenbacher Spatzen (Kinderchor)

Die Weidenbacher Spatzen sind ein Kinderchor mit Kindern von 4-15 Jahren, derzeit singen ca. 55 Kinder in drei Altersklassen mit.
Musicals, Gottesdienstmitgestaltung und Auftritte bei verschiedenen Anlässen sind fest im Programm.
Geprobt wird am Freitagnachmittag im Kindergarten.
Die Leitung haben Karin Dietlein und Stefanie Freytag.


Infos unter (0 98 26) 3 47

Angebote für Jugendliche:

Konfirmanden

Konfirmandenkurs 2018/2019

Der Konfirmandenkurs findet 1 mal im Monat von 16.30 Uhr – 20.00 Uhr statt.

 

Terminübersicht

21. September 2018   
Glaubensbekenntnis

19. Oktober 2018   
Wiederholung Glaubensbekenntnis, Taufe, Segen, Taufsprüche mitbringen

30. November 2018   
10 Gebote

25. Januar 2019   
Tod und Auferstehung

22. Februar 2019   
Prüfungswiederholung (alle Themen)

14.-17.März 2019   
Konfirmandenfreizeit /Abendmahl, Konfirmation, Konfispruch, Vorstellungsgottesdienst

27. März 2019, 19.00 Uhr   
Elternabend

29. März 2019   
Probe für den Vorstellungsgottesdienst

31. März 2019   
Vorstellungsgottesdienst

12. April 2019   
Prüfung

Freitag, 26. April 2019, 10.00 Uhr   
Beichtvorbereitung und Stellprobe

Samstag, 27. April 2019, 18.30 Uhr   
Beicht- und Abendmahlsgottesdienst

Sonntag , 28. April 2019, 9.00 Uhr   
Konfirmation

Montag, 29. April 2019, 10 Uhr   
Konfinachtreffen
Wir treffen uns im Gemeindehaus, um auf die Konfirmation zurückzublicken und gemeinsam zu frühstücken. Bitte bringt alle etwas für unser Frühstücksbuffet mit.

26. Juli 2019   
Sommerfest

Stand 06.03.2018

Terminübersicht als pdf

Präparanden

Präparandenkurs 2018/2019

Der Präparandenkurs findet 1x im Monat von 16.30 Uhr – 20.00 Uhr statt.

 

Terminübersicht
- Änderungen vorbehalten -

11. Juli 2018, 19.00 Uhr   
Anmeldung zum Präparandenkurs

20. Juli 2018, 18.30 Uhr   
Begrüßungsgottesdienst und Kennenlernabend
Dazu sind alle Präparanden/innen und ihre Familien ganz herzlich eingeladen. Der Gottesdienst beginnt um 18.30 Uhr. Anschließend treffen wir uns zu einem Empfang im Gemeindehaus um miteinander zu essen und uns kennenzulernen.

27. Juli 2018, 18.00 Uhr   
Sommerfest

14.-16. September 2018   
Präparandenfreizeit in Veitsweiler (Thema: Wer bin ich, Ich und die Gruppe, Kennenlernen, Kerzen basteln, Bibel)

05. Oktober 2018   
Kirche und Gottesdienst

16. November 2018   
Kirchenjahr

07. Dezember 2018   
Adventsfenster

18. Januar 2019   
Gott, Vater unser

15. Februar 2019   
Gerechtigkeit, Gemeindeprojekt

22. März 2019   
Jesu Leben, Kreuzweg, Jesu Tod, Ostern, Auferstehung

05. April 2019   
Gebet, Psalm 23, Gebete in anderen Religionen

17. Mai 2019   
Kirche und Gemeinde, KV Pressekonferenz

28. Juni 2019   
Glaubensbekenntnis

12. Juli 2019  
Diakonieausflug

17. Juli 2019   
Elternabend

26. Juli 2019, 18.00 Uhr   
Sommerfest

Stand 06.03.2018

Terminübersicht als pdf

Jugendraum im Gemeindehaus

Seit April 2015 gibt es in unserer Gemeinde den Jugendraum, im ersten Stock unseres Gemeindehauses. Er ist am Freitagabend ein Treffpunkt für alle Jugendlichen ab dem Präparandenalter.

Hier sind die aktuellen Öffnungszeiten und Aktionen:

Öffnungszeiten - immer von 20:00 - 22:00 Uhr

05. Oktober 2018

16. November 2018

07. Dezember 2018

18. Januar 2019

15. Februar 2019

22. März 2019

05. April 2019

17. Mai 2019

28. Juni 2019

26. Juli 2019 (ab 18.00 Uhr Grillfeier)

Angebote für Erwachsene:

"Frauenzeit" (Ökumenischer Frauenkreis)

Wir veranstalten Frauenfrühstücke, verschiedene Gottesdienste oder Theaterbesuche.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich gerne!

Kontakt: Hildegard Popp, Telefon: (0 98 26) 13 70 oder Maria Knäulein, Telefon: (0 98 26) 8 48

Yoga-Gruppe

Die Yoga-Gruppe trifft sich immer montags von 18.00 - 19.30 Uhr im Gemeindehaus.

Ansprechpartner: Michaela Lehner, Telefon: (0 98 26) 93 95

Angebote für Senioren:

Freundeskreis

Freundeskreis - Treffpunkt für Senioren

Wir treffen uns einmal monatlich  im Gemeindehaus. Hier wollen wir uns in gemütlicher Kaffeerunde austauschen, singen und Gemeinschaft miteinander haben. Diskussionsrunden, Vorträge von Referenten, Gedächtnistraining... es wird ein vielfältiges Programm angeboten! Im Sommer finden auch regelmäßig Ausflüge (halbtags) statt.

Wir freuen uns immer über Neuzugänge!

Kontakt: Hildegard Popp, Telefon: (0 98 26) 247

Besuchsdienst

Neben den Geburtstagsbesuchen durch die Pfarrerin bei runden und halbrunden Geburtstagen umfasst unser Angebot die Besuche von Gemeindegliedern zu ‘unrunden’ Geburtstagen zwischen 76 und 89 Jahren.

Den Besuchsdienst übernimmt ein Team von Ehrenamtlichen.

Kontakt: Pfarrerin Simone Sippel, Telefon: (0 98 26) 2 47

Sonstiges Angebote:

Kirchenvorstand

Folgende sechs Personen wurden in den neuen Kirchenvorstand gewählt:

Günter Ebersberger, Martha Himmelein, Doris Keitel, Roland König, Thomas Reinhardt und Karin Schäfer.

Die Wahlbeteiligung lag bei 43,7%.

Weitere Informationen folgen.


In der Regel trifft sich der Kirchenvorstand 1x im Monat und berät die aktuellen Anliegen der Kirchgemeinde.

Posaunenchor

"Gott loben, das ist unser Amt."

Wir sind ein gemischter Chor bestehend aus 10 Männern und 6 Frauen. Ein Posaunenchor besteht aus vier Stimmen. Die erste und zweite Stimme wird mit Trompeten oder Flügelhörnern geblasen. Die tiefen Stimmlagen, der Tenor und Bass, werden mit Tenorhörnern, Zugposaunen, einem Bariton und einer Tuba gestpielt. Bei fünf- bis sechsstimmigen Bläserstücken werden die vorhandenen Stimmen aufgeteilt.
Wir spielen meistens Choräle mit den dazu passenden Vorspielen, modernere Bläserstücke, aber auch Choralsätze und Musikstücke von Johann Sebastian Bach und anderen bekannten Komponisten sowie Volkslieder. Unsere häufigsten Auftritte sind die Umrahmung der Gottesdienste und Beerdigungen, aber auch Geburtstage und sonstige Jubiläen. Geprobt wird jeden Dienstag Abend von 20.00 bis 21.30 Uhr. Zum Abschluss einer jeden Chorprobe wird gemeinsam die Strophe eines Chorales zuerst geblasen und dann gesungen. Nach dem Proben kommt auch der gesellige Teil nicht zu kurz.

Am 30. Oktober 2011 haben wir unser 60jähriges Jubiläum mit einem Bläsergottesdienst in unserer Markgrafenkirche gefeiert. Vielen Dank allen, die in all den Jahren und auch weiterhin unsere Posaunenarbeit tatkräftig mit unterstützen.

Ein Anliegen ist uns aber auch die Nachwuchsarbeit bzw. Bläsergewinnung:
Alle, die Interesse haben, ein Instrument neu zu erlernen, können sich an den Chorleiter wenden. Die Kirchengemeinde ist bestrebt, eine fachlich qualitative Ausbildung zu unterstützen. Eine herzliche Einladung, den Chor wieder zu besuchen ergeht auch an alle, die früher einmal ein Instrument gespielt haben und es wieder auffrischen möchten.

Kontakt: Andreas Kernstock, Telefon: (0 98 05) 93 38 38

Projektchor

Wir treffen uns zu größeren Projekten, um Jubiläen, Konzerte, Gottedienste zu gestalten.


Kontakt: Hildegard Popp, Telefon: (0 98 26) 13 70

Diakonieverein

Diakonieverein Weidenbach

Der Diakonieverein Weidenbach ist der Kath.-Evang. Sozialstation Bechhofen angeschlossen.
Derzeit umfasst der Diakonieverein Weidenbach ca. 180 Mitglieder.

1. Vorsitz: Pfrin. Simone Sippel, Kassier: Sandra Weißel-König

Ökumenische Hochschulseelsorge

Die ökumenische Hochschulseelsorge in Triesdorf an der HSWT ist eine Einrichtung der evangelischen und katholischen Kirche vor Ort.

Leben ist nicht nur Studium und Arbeit. Leben ist auch Begegnung, Freundschaft, Freizeit, manchmal aber auch Sorge, Not und Probleme. Zu unserem Leben gehört es, auf der Suche zu sein. Auf der Suche nach Orientierung, Wertschätzung, Glaube, Liebe und Hoffnung.

Auf dieser Suche möchten wir Wegbegleiter sein und stehen mit unserer Zeit und der Bereitschaft zu Gesprächen zu Verfügung.

Wir sind offen für alles, was in den Fachbereichen passiert, was Studierende bewegt, was Lehrende interessiert und was Angestellte beschäftigt.

Sprechen Sie uns an, nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir haben ein offenes Ohr und helfen gerne weiter.

Kontakt:
Pfarrerin Simone Sippel (Weidenbach)
Telefon: 09826/247
E-Mail: simone.sippel(at)elkb.de

Dr. Wolfgang Börschlein (Ornbau)
Telefon: 09826/388
E-Mail: ornbau(at)bistum-eichstätt.de


Unser aktuelles Programm:
Mittwoch, 07.11.2018 um 19.00 Uhr:
Kirchenführungen in Weidenbach mit Zeit für Begegnung, Ausgangspunkt: evangelische Kirche Weidenbach

Mittwoch, 05.12.2018 um 19.00 Uhr:
„Menschwerdung Gottes – Gotteserfahrung biblischer Gestalten“, katholische Kirche Weidenbach

Mittwoch, 09.01.2019 um 19.00 Uhr:
„Mit Gottes Segen ins neue Jahr und in die Prüfungen“ – Segnungsgottesdienst, katholische Kirche Weidenbach

Mittwoch, 14.02.2019 um 18.30 Uhr:
Gottesdienst am Valentinstag, evangelische Kirche Weidenbach

Impressionen